Übungen

Monatsübung November Gruppe 1 & 3 - VU Silageballen traf PKW

Am 20.11.2016 um 09:00 Uhr war die Einsatzübung der Gruppen 1 & 3.

Der Übungsbefehl lautete „VU mit eingeklemmter Person".
RLFA 2000 und Tunnelfahrzeug begaben sich zum Übungsort, es stellte sich folgende Situation dar:
Ein Silage-Ballen befand sich am Dach des PKW und der Fahrer war eingeklemmt!

Als Erstes musste der Ballen mittels Seilwinde vom Dach entfernt werden. Dann kam der schwere hydraulische Bergesatz zum Einsatz.
Mittels Hubzylinder wurde das Dach angehoben und anschließend mit Spreitzer und Schere die Fahrzeugtüre entfernt.
Da die Füße des Fahrers noch eingeklemmt waren, mussten sie mit den Pedalschneider freigelegt werden.
Somit konnte der Lenker aus dem Fahrzeug geborgen werden.

Anschließend gab es noch eine ausführliche Übungsbesprechung.

LM Oberlercher

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
Aktuelle Seite: Startseite NEWS Übungen Monatsübung November Gruppe 1 & 3 - VU Silageballen traf PKW
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.