Helmkamera

Übergabe der neuen Helmkamera vom 15.06.2004

Die helmmontierbaren Wärmebildkameras der Firma active photonics AG, der Technologieschmiede in Villach, wurden am 15. Juni 2004 um 17:00 Uhr am Areal des Kärntner Landesfeuerwehrverbandes durch den Feuerwehrreferenten LH-Stv. Dr. Peter AMBROZY sowie Gemeindereferenten LR Ing. Reinhart ROHR und dem Landesfeuerwehrkommandanten LBD Josef MESCHIK an 16 Portalfeuerwehren Kärntens übergeben.


Das Kärntner Unternehmen active photonics AG hat, in enger Zusammenarbeit mit den Feuerwehren eine optimal einsatztaugliche helmmontierbare Wärmebildkamera, active head-up entwickelt. Oberstes Ziel war es, die persönliche Sicherheit des Atemschutzträgers zu erhöhen, indem man ihm die Möglichkeit gibt, durch dichten Rauch und auch bei absoluter Dunkelheit jegliche Art von Wärmequellen klar zu erkennen. Vorteilhaft ist, dass bei dieser helmmontierbaren Wärmebildkamera im Einsatz beide Hände zum Arbeiten frei bleiben. Dadurch wird es dem Einsatztrupp ermöglicht, schneller und effektiver Personen zu retten. Bereits in der ersten Erprobungsphase, im Dezember 2002 wurde die Entscheidung getroffen, 26 Stück dieser helmmontierbaren Wärmebildkamera für die Feuerwehren mit spezifischen Einsatzbedingungen anzukaufen. Die Kosten einer Wärmebildkamera mit integrierter Temperaturmessung betragen € 18.000,-, was einer Gesamtinvestition von € 288.000,- (ATS ca. 4,0 Mio.) für die Sicherheit der Einsatzkräfte entspricht. active head-up ist leicht und absolut ausbalanciert konstruiert und in weniger als 30 Sekunden auf alle gängigen Helmtypen montierbar. Das innovative Konzept active head-up findet nicht nur bei den Feuerwehren besten Anklang, sondern erregt auch in der Wirtschaft höchstes Aufsehen. Am 02. Oktober 2002 wurde die Firma active photonics AG beim "Forschungs- und Innovationspreis des Landes Kärnten 2002" zum Sieger der Klein- und Mittelbetriebe gekürt und zum Staatspreis 2002 nominiert.

Das Gerät ist seit Mitte des Jahres 2002 erhältlich. Es ist dem Unternehmen bereits erfolgreich gelungen, sich in allen wesentlichen Ländern Europas, im Nahen Osten und in Asien über Vertriebspartner zu positionieren.

Aktuelle Seite: Startseite Ausrüstung Helmkamera
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.