Übungen

Monatsübung Oktober Gr. 3/4/5

Am 07. Oktober 2013 fand um 19:00 Uhr die Monatsübung der Gruppen 3, 4 und 5 statt.

Übungsannahme war ein Werkstättenbrand bei Familie Steinkellner vlg Bacher.
Es war bekannt, dass sich zwei vermisste Personen im Areal befinden.

Ein ausgerüsteter Atemschutztrupp konnte trotz schlechter Sicht (Raum war vernebelt) die verletzten rasch finden und aus dem Gefahrenbereich retten.

Durch die schnelle Wasserversorung vom Bach beim GH Oberlercher (Adam) konnte LF Töplitsch mittels TS die Speiseleitung binnen weniger Minuten zu RLFA-2000 Töplitsch aufbauen.

Mit einer anschließenden Übungsbesprechung vor Ort konnte die Übung um 20:30 Uhr erfolgreich abgeschlossen werden.
Zu guter Letzt rückten die Einsatzfahrzeuge wieder ins Rüsthaus ein.

Einen Dank gilt der Familie Steinkellner für die Bereitstellung der Übungsmöglichkeit.
Ebenfalls wurden wir mit Speis und Trank hervorragend verpflegt. Vielen Dank nochmals!

  • 1
  • 10
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
Aktuelle Seite: Startseite NEWS Übungen Monatsübung Oktober Gr. 3/4/5
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.