Bewerbe

Landesmeister 2011 in Moosburg

Am Sonntag, den 26.06.2011  wurden in Moosburg die diesjährigen Landesmeisterschaften ausgetragen. Die junge Gruppe der FF Töplitsch war aufgrund der guten Leistung im Bezirk (Bezirksmeister und erstgereihte Feuerwehr in der Landesreihung) für die  Landesmeisterschaft im Bewerb Silber A qualifiziert.

 

Wir sind zum 13. Mal Landesmeister !!!
 

Nach einer überragenden Leistung, 76,21 sek. im Bewerb und 52,56 sek. auf der Laufstrecke
(Landespunkterekord in Silber A mit 372,23 Punkten), wurde die FF Töplitsch nach 13 langen Jahren (Stufe 4 1998) wieder LANDESMEISTER und Gewinner des GOLDENEN Helmes.

 

Die neuen Landesmeister aus Töplitsch:

hintere Reihe v.l.n.r:

OFM Daniel Ronacher, LM Guido Orzetek, OFM Florian Orzetek, FM Gernot Oberlercher, HFM Gert Groicher, OFM Christian Petschar

vordere Reihe v.l.n.r.:

FM Peter Hopfgartner, FM Bernd Buchacher, HFM Peter Krierer

 

 

Unsere Freude war nach dem Staffellauf nicht zu übersehen.

FF Töplitsch Landesmeister Silber A

 

 
 
 
 
 
i_und_da_helm
 
 
 
 
LM Guido Orzetek mit dem 13. goldenen Helm der FF Töplitsch.
 
 

 

Danke an alle Fans, die uns bei den Wettkämpfen unterstützt und lauthals angefeuert haben!

 

 



 

Bericht vom BFKdo Villach-Land:

 

Bei herrlichem Wetter und besten Rahmenbedingungen wurde der Bewerbstag für die qualifizierten Bewerbsgruppen und der Feuerwehrjugendmitglieder des Bezirkes Villach Land zu einem der erfolgreichsten seit Beginn der Landesmeisterschaften. Ausgezeichnete Leistungen durch perfekte Vorbereitung in den einzelnen Kategorien führten zu den wohlverdienten Siegen bei den Aktiven und der Feuerwehrjugend.

 

Vor einer Rekordzuschauerkulisse und angefeuert von den vielen mitgereisten Fans starteten die ersten aktiven Bewerbsgruppen den Kampf um die begehrten goldenen Helme. Drei goldene und ein silberner Helm für den Abschnitt Unteres Drautal lautete das Endergebnis der Landesmeisterschaft 2011. Die Bewerbsgruppe Puch 3 erkämpfte in der Kategorie „BRONZE B“ den heißbegehrten goldenen Helm und wurde in „SILBER B“ ausgezeichneter Vize-Landesmeister und somit Gewinner des silbernen Helmes. Auch für die Bewerbsgruppe Puch 5 machte sich das harte Training bezahlbar, sie dominierten in der Katergorie „BRONZE A“ und holten somit den zweiten goldenen Helm. In der Königsdisziplin„SILBER A“ gewannen die Mannen der Bewerbsgruppe Töplitsch 4 den dritten goldenen Helm für den Bezirk Villach-Land.

 

Aber auch die Feuerwehrjugend startete hochmotiviert  pünkltich um 07:30 Uhr in den Bewerbstag. Die Bewerbsgruppe St. Jakob i. Ros./Friessnitz startete als zweite Gruppe und legte einen perfekten fehlerfreien Lauf mit einer Bestzeit hin, die den ganzen Tag nicht mehr geschlagen wurde und holte sich den Landesmeistertitel in "BRONZE". Aber auch im Einzelberb konnte unser Bezirk mit einen Vizelandesmeistertitel in der Kategorie "BRONZE B" erworben durch JFM Sandro ZEICHEN (FJ Friessnitz-Rosenbach) aufzeigen.

 

Um Punkt 17:00 Uhr wurde die Siegerehrung im Beisein zahlreicher Ehrengäste darunter LH-Stv. DI Uwe SCHEUCH, Vizepräsident des ÖBFV LBD Josef MESCHIK, Bürgermeister Herbert GAGGL und viele Repräsentanten des öffentlichen Lebens, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Hermann DEBRIACHER, zahlreiche Mitglieder des Bezirksfeuerwehrkommandos Villach-Land am Festgelände in Moosburg abgehalten.

 

Quelle: BFKdo Villach-Land

Aktuelle Seite: Startseite NEWS Bewerbe Landesmeister 2011 in Moosburg
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.